Kampagne 2022 / 2023
16.02.2023

 

 

                                                                                           

 


             Familiensitzung am 05. Februar 2023

 

Pünktlich um 14:11 zog angeführt von den Polkamädels  das Komitee der CGD in den gutbesetzten Saal der Riedhalle ein. Begleitet von den Jumpin Jacks, und den Powerkids ergab es sofort ein farbenfrohes Bild auf der Bühne.

 

Traditionell wurde die Familiensitzung von unserer Polkaformation eröffnet. Mit einem Medley bekannter Filmmelodien

hatte die von Rebecca Braun trainierte

Gruppe wieder einen fulminanten Start in

den unterhaltsamen Nachmittag

                                                                   
Die Moderation durchs Programm übernahm am Anfang Michael Zintl, der die Gäste im Saal aufs herz- lichste begrüßte. Nachdem die Regularien zur An- und Abkündigung mit den Zuschauern eingeübt waren galt es den nächsten Programmpunkt auf der Bühne zu begrüßen.                         
Das Weltgeschehen aus nah und fern,  verpackt in einer pointierten Rede,  wurde von dem Protokoller J. Hörner vorgetragen. Sowohl lustige als auch kritische und ernste Themen kamen dabei nicht zu kurz.
               
 "Nobody is perfect" ein Thema aus Bibi & Tina wurde von den Power Kids in einer rasanten Choreografie auf die Bühne gezaubert. Für diesen Auftritt gab es nicht nur viel Applaus sondern auch die erste Rakete an diesem Nachmittag
       
Eine musikalische Reise durch das Land von "1001 Nacht" boten die wachsamen Roawe vom Scheidgroawe dar und brachten die Zuschauer mit Ihren Liedern in Stimmung. Mitsingen wurde dabei fast zur Pflicht.

 Mit Ihrer Disney Adaption "Encanto - Jeder hat seine Gabe" präsentierten die von Michelle Allert und Simone Bonk trainierten 

Jumping Jacks eine 

weitere begeisternde Choreografie unserer Tanzsportabteilung.

        
 "Par de Dö" hieß es danach in der Programmbeschrei- bung. Was sich dahinter verbarg?  Das war ganz schnell klar - eine perfekte Tanzdarbietung von unserem Trio "InTakt".  Trainiert von Heidi Weicker boten die 3 eine fulminante Show und wurden auch mit einer Rakete von der Bühne entlassen.        
SULEIKA - Die Hauptperson der "Träume aus 1001 Nacht" verzauberte nun die Gäste. Mit Ihrer Bauchtanz Vorführung brachte Sie ein Hauch von orientalischem Flair in den Saal und erhielt entsprechenden Applaus.

       
 Stimmung hoch zwei hieß es dann als die "Scherzbuben" die Bühne und den Saal in Ihren Bann zogen. Mit Ihren Liedern kam zum Ende der 1. Hälfte die Stimmung zu einem weiteren Höhepunkt. Mit Schunkeln und Singen wurde eifrig mitgemacht.        
Während in der 1. Hälfte er unser Begleiter durch das Programm war, hatten die beiden Damen im 2. Teil das Sagen. Mit Bravour haben sie zum zweiten Mal diese Aufgabe gemeistert und ließen es nicht zu, dass er vermißt wurde        
 "Wir mache aafach nur Bleedsinn" - mit dieser Message eröffneten nach der Pause 4 Meister- schwimmer mit Ihrer Trainerin mit einer heißen Poolparty den zweiten Abschnitt des Programms.
       
Die nächsten Aktiven sorgten sofort für Riesen- stimmung - es kamen die Bühnenzwerge auf die Bühne. Unterstützt durch die Minis legten unsere Jüngsten einen Piratentanz par Exellence auf die Bretter. Für Ihren Auftritt heimsten die Kleinen eine gehörige Portion Applaus ein.
        
Konfetti auf den Tischen, auf dem Boden, Luftschlangen überall. Ein  Bild des "Grauens" für jeden Hausmeister. Mit Besen bewaffnet erschien der geplagte Geist der Halle und klagte sein Leid        

 Die mitreißenden Lieder von Madonna - zusammen gemixt zu einem rasanten Medley - war die Basis zu einer Tanzperformance, die auf der frisch gefegten Bühne, von den Flamingos 

hervorragend präsentiert wurde.

        
Die unterschiedlichen Charaktere der Elemente  von "Wasser & Feuer" führten zu einer fazinierenden Choreo, die von den Tänzerinnen der Gruppe Delizia eindrucks- voll dargeboten wurde.
      
Den Schlußpunkt des Programms setzten auch in diesem Jahr das Männerballett der CGD mit Ihrer Darbietung der Arabischen Nächte mit Dschinn, Suleika, Haremswächter und der Verkörperung aller "Männerträume".
         
Der Dank ans Publikum und die Verabschiedung zur nächsten Kampagne durch das Moderatorenteam gipfelte in einem farbenfrohen Finale mit einer lange andauernde Polonäse        
   

 

 

» Events » Termine
Nachkerb in Dornheim
Alte Schule Dornheim
Unter dem Motto "Chor meets Kerwe" laden die Kerweborsch und die CGD zum zünftigen Frühschoppen in den Hof der "Alten Schule"
ein.
Theater- / Sketch-Aufführung
Riedhalle
Unsere Theatergruppe bereitet wieder 2 Aufführungen vor.
Theater- / Sketch-Aufführung
Riedhalle
Unsere Theatergruppe bereitet wieder 2 Aufführungen vor.