Kampagne 2019 / 2020
13.01.2020

 

 

8. Ordensempfang Chorgemeinschaft 1844 Dornheim e.V.

 

 

Am Wochenende startete die Chorgemeinschaft in die heiße Phase der diesjährigen Fastnachtskampagne.

 

Pünktlich um 11:11 Uhr konnten die Moderatoren des Ordensempfangs wieder eine große Schar von Anhängern der 5. Jahreszeit in den Räumlichkeiten der Riedhalle in Dornheim begrüßen.

 Jürgen Hörner und Uwe Leder präsentierten den Gästen den,

entsprechend dem diesjährigen Motto

 

 

"Die 20er – Charleston, Mafia unn Knickerbocker,

des haut ganz Dornem vum Hocker"

 

 

gestalteten,  Orden und baten zum Anfang die Moderatorinnen/Moderatoren der diesjährigen Sitzungen sowie das Komitee der CGD nach vorne um diesen in Empfang zu nehmen.

Die Präsentation des mit großem Aufwand gedrehten Nachfolge-Epos "il Comitato", eine Fortsetzung der legendären Filmreihe "Der Pate", wurde vom Publikum mit großem Applaus honoriert.

 

 

Landrat Thomas Will und Bürgermeister Erhard Walther waren die nächsten Gäste die man begrüßen durfte. Ihren Grußworten an die Fastnachter trug anschließend Stadtrat Richard Zarges als Bänkelsänger zur Unterhaltung bei.

 Bezirksvorsitzender Robert Pies von der

Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval

wünschte anschließend der Chorgemeinschaft eine gute Kampagne

und verlieh den Komitee-Mitgliedern Jörg Ries und Michael Zintl

für Ihre Aktivitäten zur Erhaltung des Brauchtums Fastnacht

den diesjährigen Jahresorden und

Daniel Jäger war Empfänger des Jugendordens der IGMK.

Außerdem wies er in seiner Ansprache auf die in diesem Jahr

in der Paulskirche in Frankfurt stattfindender Kulturpreisverleihung als besonderen Termin für die Karnevalisten hin.

 

Stellvertretend für das gesamte Deko-Team konnten im Anschluss

die Damen Nicole Zintl, Vinzy Wilhelm, Jadranka Strycek und Pia Weicker

den Kampagnenorden in Empfang nehmen.

 

 

Für Unterhaltung sorgte dann eine Gruppe der Polkaformation mit Ihrer Darbietung der aktuellen Choreographie.

Nach der Tanzdarbietung wurde es bunt rund um das Rednerpult,

denn die Moderatoren konnten

Prinzessin Ulrike die 1. und Prinz Christian der 2.

von der Karnevalsgesellschaft der Kreissparkasse Groß-Gerau

sowie von der Büttelborner Carneval-Abteilung

Prinzessin Silke die 1. und Prinz Ralf der 2.

begrüßen.

Komplettiert wurde der Kreis der Tollitäten durch die

Kinderprinzessin Tatjana die 1. von der BCA.

Nach deren Grußworte erhielt die Trainerriege der Chorgemeinschaft,

Simone Bonk, Nicole Zintl-Best, Adrienne Thelen,

Lara Mischlich, Heidi Weicker, Rebecca Braun,

Alette Freund und Lisa Sommer Ihren Dank

für die Einstudierung der erarbeiteten Choreografien.

Hervorgehoben wurde die Leistung von

Pia Weicker und Ramona Meinhardt für den Aufbau der

Kindergruppe "Powerkids",

in der mehr als 20 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren

spielerisch an die Faszination Tanzsport herangeführt werden.

Die nächste Gruppe der Ordensempfänger ist in jedem Verein,

bei der Durchführung eines Festes oder einer Veranstaltung,

ein unverzichtbarer Faktor.

Sind es doch die unzähligen Hände der Helfer

die dazu beitragen, dass es Erfolg bringt.

Die Liste derer,  die unter der Regie von Berthold Knell

das ganze Jahr dazu beitragen,

das zum Ende der Kampagne zufriedene Gäste

die Veranstaltungen verlassen ist groß.

Stellvertretend für alle wurden

Florian Weitzmann, Andreas Meinhardt,

Siggi und Ursula Koss, Anna-Maria Leder,

Uschi Knell, Helga und Karl Ebert, Gabi Hanuschke,

Angela Diehl, Andreas Steffen, Herbert Wrana,

Waltraud Jach, Ivone, Mona und Michelle Ries,

Peter und Pascal Keilmann zum Empfang der Orden aufgerufen.

Genauso unentbehrlich für die Erhaltung der

Dornemer Fastnacht in der gewohnten Qualität sind

die Gönner und Sponsoren die die Chorgemeinschaft

mit Ihrer Unterstützung hierzu in die Lage versetzen.

Auch den hieraus anwesenden Gästen wurde der

diesjährige Orden verliehen.

 

 

Von den eingeladenen Ortsvereinen konnten die

Moderatoren die Vertreter der

SG Dornheim, Martina und Reinhold Heinius

sowie von der Theaterkiste, Frau Monika Peschk begrüßen.

  

Bevor die Moderatoren das Buffet mit den angerichteten

Schniddcher freigaben, wurde es zum Schluss noch einmal

bunt und voll vor dem Rednerpult.

 

Waren es doch nun die Abgeordneten der befreundeten

Karnevalsvereine die zur Ordensübergabe aufgerufen wurden.

Es waren dies der Carneval-Verein Groß-Gerau,

die Büttelborner Carneval-Abteilung,

Teutonia Wallerstädten, Kostheimer Karnevalverein,

Bischofsheimer Carneval-Verein, Rüsselsheimer Carneval-Verein,

KVP Pfungstadt, Dorfgemeinschaft Berkach,

LCV Leeheim, ACA Astheim,

Ober-Ramstädter Narrhalla Verein und die

Karnevalsgesellschaft der Kreissparkasse Groß-Gerau.

 

    

      

Nachdem sich die Moderatoren noch einmal bei allen für das Erscheinen bedankt hatten, ging es zum gemütlichen Ausklang über.

 

 

Dornheim, 13.01.2020

 

» Events » Termine