Ein Lebensabschnitt geht zu Ende
03.05.2022


"wir können es noch"  - "wir wollen es noch" und


"wir dürfen es wieder"


alles Kernaussagen für die diesjährigen Veranstaltungen.


Daher freuen sich die Mitglieder der Theatergruppe, dass es

am 5. und 6. November ein Wiedersehen in der Riedhalle geben wird.



Therese Klein ist mit sich und ihrem Leben zufrieden. Sie versorgt Haus und Familie, betreibt eine kleine Pension, liebt ihre täglichen Daily-Soaps, Kaffeeklatsch und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihren beiden Freundinnen Karola und Gisela.  Doch eines Tages ist dieses wunderschöne Leben plötzlich zu Ende. Ehemann Julius  'verlässt nach 43 Jahren und 5 Monaten, in denen er für Frau und Kind aufopferungsvoll und selbstlos geschuftet hat,

seine treue Sekretärin Lieselotte Schlüpfer und geht in den Ruhestand!


Doch ist er nicht gewillt sich auf 


die Ruhebank im heimischen Garten zu setzen.

 

Therese wird schlagartig mit der Erkenntnis konfrontiert, dass ihr gewohntes „Lotterleben“ ein jähes Ende hat. Denn ihr frisch pensionierter, handwerklich völlig talentfreier Ehemann hat sich vorgenommen sowohl das Haus, als auch seine holde Gattin zügig auf Vordermann zu bringen. Und so halten Jour-Fix, Teambildungs-Maßnahmen und Businesspläne ihren Einzug und selbst das Mittagessen wird nun per Brainstorming geplant!


Therese ist am Rande des Wahnsinns und auch bei ihren Freundinnen Gisela und Karola ist nichts mehr so, wie es einmal war. Denn angespornt von ihrem Freund Julius und dessen Seminarkollegen Karl Mai beginnen nun auch Erwin und Franz-Martin mit der „Optimierung“ ihrer Ehefrauen.


Damit beginnt das große Chaos.


» Events » Termine
"Lebensfreude Pur"
Riedhalle Dornheim
In einem bunten Programm zeigen die einzelnen Abteilungen der Chorgemeinschaft ein buntes Potpourri des Vereinsangebotes. Das ausgewählte Repertoire der beiden Chöre wird ergänzt durch Darbietungen aus den Bereichen Tanzsport, Fastnacht und Theater.
"Närrisches Treiben"
Riedhalle
Die Fastnachtsabteilung präsentiert einen kleinen Auszug aus den
ursprünglich geplanten Programmen der Kampagne 2021/2022. Mit musikalischer Unterhaltung bleibt dabei genügend Zeit einen gemütlichen Sommerabend mit Freunden bei Weck, Worscht und Woi zu genießen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.