Jubiläumskonzert
13.11.2019

Jubiläumskonzert am 10. November 2019

Seit Anfang des Jahres haben wir uns gemeinsam mit

den Mitgliedern vom  "Gemischter Chor" auf das

Jubiläumskonzert vorbereitet. 


 

Unser Probenwochenende im Oktober hat uns den letzten

Schliff für die umfangreiche Choreografie des Abends gegeben.


 

 Die zahlreich positiven Reaktionen aus den Reihen unserer

Gäste, der Applaus am Ende der Veranstaltung zeigte uns klar - 

es war ein großartiger Abschluss der Veranstaltungsreihe

anlässlich des 175-jährigen Jubiläums

der Chorgemeinschaft 1844 Dornheim e.V.


 

Die Reise durch die Welt der Musicals fand auch  

seitens der lokalen Presse die entsprechende Würdigung.


_____________________________________________________

 

Bericht im Groß-Gerauer Echo vom 13.11.2019 von Mirko Stepan

 

DORNHEIM - Mamma Mia: 175 Jahre hat die

Chorgemeinschaft 1844 Dornheim schon auf dem Buckel.

Aber von Altersschwäche keine Spur. Im Gegenteil:

Die Sängerinnen und Sänger haben mit einer temporeichen

musikalischen Zeitreise auf der Bühne der Riedhalle

für Begeisterung beim Publikum gesorgt.

  

Mit einem „Streifzug durch die Welt des Musicals“ wollte die

Chorgemeinschaft die Zuschauer in den Bann ziehen.

Das ist ohne jeden Zweifel gelungen.

Unter der Leitung von Anne Paul, die mit der Auswahl der Musikstücke bei den Jubiläumsgästen punktete, präsentierten der gemischte Chor und die Gesangsformation Tonart zahlreiche Hits aus berühmten

und erfolgreichen Musicals.

Von Klassikern wie „West Side Story“ über die

Abba-Adaption „Mamma Mia“ bis hin zum

Broadway-Hit „Hamilton“, der seit vier Jahren

in New York aufgeführt wird und

2020 auch nach Hamburg kommen soll,

gehörte ein breites Spektrum zum Abendprogramm.

Ob im Stil der amerikanischen Gründerväter gekleidet (Hamilton)

oder mit bunten Blumengewändern „Aquarius“ aus

dem Hippie-Musical „Hair“ interpretierend:

Bild und Ton passten beim Chorjubiläum am Wochenende.  

 

„Der Lohn des Künstlers ist der Applaus“, sagte Jörg Günther,

der spannende Fakten zu den Epochen lieferte,

aus denen die Musikstücke stammten.

Die Chormitglieder hatten sie seit Jahresbeginn einstudiert.

Auch die Moderation stand also ganz im Zeichen der Zeitreise:

Mondlandung oder autofreier Sonntag –

das größtenteils ältere Publikum dürfte sich bei diesen

Schlagworten an so manches erinnert haben.  

 

Den Mitwirkenden auf der Bühne war die Freude am Auftritt

genauso anzumerken wie den Besuchern.

Das Publikum in der restlos ausverkauften

Riedhalle – 330 Plätze waren besetzt –

würdigte die Aufführung mit teils tosendem Applaus.

Insbesondere die Solo-Auftritte von

Susanne Barthel und Günther Kalka

sorgten für Begeisterung.

Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger

von Isabella Kreith am Klavier,

Bastian Weinig am Bass und

Jürgen Karle am Schlagzeug.  

 

Die Chorgemeinschaft 1844 Dornheim bespielt

allerdings nicht nur die Gesangssparte,

sondern ist auch im Bereich Tanz aktiv.

Die Tanzgruppe „Flamingos“ unter Leitung von Simone Bonk

zeigte vor der Pause einen kleinen Einblick in das

Repertoire mit einem Musical-Mix

 

Aufnahme vom Konzert Foto: Alexander Heimann  

 

– ein kurzes Durchschnaufen für die Sänger,

die in der zweiten Hälfte auf das große Finale

mit einem Medley der Musik-Giganten Abba zusteuerten.

Zuvor machte die Gesangs-Zeitmaschine noch

Station bei „Evita“, „Cats“ und „A Chorus Line“

– allesamt Erfolgsproduktionen, die Millionen Zuschauer

in die Musical-Theater lockten und locken

und dementsprechend auch in Dornheim mit viel Beifall gefeiert wurden. 

 

Und dann kam Abba: bunte Kostüme, viel Glitzer,

viele bunte Lichter und ein großes Dankeschön für die Musik.

 

Das Publikum quittierte die Siebziger-Revue

mit lautstarken Zugabe-Forderungen.

Und bekam natürlich den gewünschten Extrahappen Schweden-Pop.

 

 

» Events » Termine
Weihnachtsmarkt 2019
Platz hinter der Kirche
2. Tag des Weihnachtsmarkt - Wochenendes
Närrischer Frühschoppen
Riedhalle Dornheim
Gemeinsamer Kampagnenauftakt mit den Karnevalsvereinen aus Astheim, Büttelborn, Groß-Gerau, Wallerstädten und Rüsselsheim
Berkacher Fastnachtssitzung
DGH Berkach
2. Fastnachtsveranstaltung mit der Dorfgemeinschaft Berkach
Damensitzung
Riedhalle Dornheim
Lady`s only - ein heißer Abend mit coolen Rythmen
Familiensitzung
Riedhalle Dornheim
Ein Bunter Nachmittag für die ganze Familie .
Kostümierung erwünscht
Große Prunksitzung
Riedhalle Dornheim
Ein Feuerwerk der Guten Laune mit Vortragskünstlern aus Nah und Fern